Tipps Tricks u. Hilfen für die eigene Internetseite!

Logo: www.p2m2.de

www.p2m2.de

i Links 3

Der Trick mit dem Verlinken
&
Der Trick mit den TextLinks

Verlinken mit oder ohne BackLink - was ist besser?

Wir wissen, dass es nicht immer einfach ist, sich an folgenden Tipp zu halten, es ist auch nicht immer einfach dies wirklich umzusetzen - das liegt einfach daran, dass viele Webmaster, ja selbst Seitenoptimierer (also Firmen, die damit Geld verdienen!), nicht so informiert sind, wie Sie, da Sie sich die Mühe machen, eine solche Seite, wie diese hier, zu lesen. Also aus mangelnder Information werden Sie viele, viele Webmaster finden, die auf einem sog. BackLink bestehen.

 

Dabei ist es viel besser,
wenn möglichst viele Seiten auf die eigene Seite verweisen, ohne, dass man diese Seite dann “rückverlinkt” (BackLink).

Schwierig - nicht wahr??? Da lesen Sie nun schon seit vielen Minuten, alles Mögliche über Linktausch und BackLinks - und nun so eine Aussage!

Mit einem nicht professionellen “Linktauscher” sollten Sie auch gar keine Diskusionen eingehen, aber beim Eintragen in Webkataloge, Linklisten usw. sollten Sie einfach in den Nutzungsbedingungen nachsehen, was verlangt wird. Steht da “ohne BackLinkPflicht” sollten Sie dieses Angebot auch so annehmen! Mit einem Eintrag in einem solchen Portal, sichern Sie sich einen Link zu Ihrer Seite. Sie haben also einen eingehenden Link von der Seite www.irgendwas.de, aber sie haben keinen ausgehenden Link zu dieser Seite.

Das bedeutet für die Suchmaschinen: Ihre Seite ist so wichtig, dass eine andere Seite auf Sie zeigt, ohne dass ein Linktausch vereinbart wurde!

Also wird die Suchmaschine hier legal zu einer falschen Einschätzung dieses Links veranlasst, was jedoch für Sie von Vorteil ist! Ein Traum wäre es, Sie haben auf Ihrer Seite nur eingehende Links, aber keine ausgehenden!

Hier wäre es am Besten, wenn Sie sich mit anderen zusammenschließen, um einen sog. “Ringtausch” durchzuführen

Also: 5 Webmaster --> A, B, C, D, E
A linkt auf die Seite von B, B linkt auf die Seite von C, C linkt auf die Seite von D, D linkt auf die Seite von E und E linkt auf die Seite von A. Somit hat jede Seite einen eingehenden Link und nicht ein einziges Mal ist es zu einem Linktausch gekommen. Dieses Prinzip machen sich bereits Firmen zu eigen, die auf Ihren Seiten keine ausgehenden Links haben möchten. Auch hierzu finden Sie bereits eine Abhandlung auf diesen Seiten! Ein geschickt aufgebautes Linktausch Network aufzudecken und alle die daran teilnehmen abzustrafen, ist den Suchmaschinen schier unmöglich!

Aber auch hier gilt: Machen Sie das Eine, während Sie das andere nicht gänzlich unterlassen! Ein gesundes Verhältnis zwischen eingehenden und ausgehenden Links sollten Sie anstreben!

Verlinken mit Banner oder Bild, oder verlinken über einen TextLink - Was ist besser?

Leider habe ich mir die Seite nicht gebookmarkt, aber irgendwann las ich zu diesem Thema einmal den Satz: Suchmaschinen sind “Leseratten” und können somit mit Bilderbüchern nicht viel anfangen!
Dieser Satz erklärt sich ganz von selbst, oder? Also müssen Sie, selbst dann, wenn Sie über einen Banner oder ein Bild verlinken, der Suchmaschine “etwas zu lesen” geben. Wie das geht, erfahren Sie in einem der nächsten Absätze!

Ein Textlink ist einem Link über einen Banner oder ein Bild IMMER vorzuziehen. Millionen von Internetnutzern haben Ihren Browser, oder ein spezielles kleines Programm, das immer mitläuft, so eingestellt, dass auf ihrem Bildschirm alle Werbung ausgeblendet wird. Einen Textlink können diese User aber niemals ausblenden, da der Link sich hinter einem ganz normalen Wort, mitten im Text der Internetseite “versteckt”.

Hier ein Beispiel:
Durch einen kleinen Artikel in einem Artikelverzeichnis, erhalten Sie Links zu Ihrer Webseite. Auf jeden Fall wird durch die Möglichkeit des BackLinks, den Sie zu Ihrer Seite setzen können, diese öfter gelesen, also erhalten Sie mehr Besucher Ihrer WebSite durch diesen Eintrag! Zusätzlich haben Sie da nicht mit einem Bild verlinkt, sondern die Links, die Sie setzen, sind TEXTLINKS!

Oftmals ist es jedoch nicht möglich, einen Textlink zu erhalten. So müssen Sie über einen Banner oder ein Bild verlinken. Als zusätzliche Information für den Betrachter bieten sich hier der “alt-Text” an. Dieser Text wird angezeigt, wenn der Leser das Bild mit seinem Mausanzeiger berührt. ABER was viel wichtiger ist, dieser Text wird auch dann angezeigt, wenn der Leser seinen Browser so eingestellt hat, dass alle Banner ausgeblendet sind, oder wenn aus technischen Gründen der Banner nicht angezeigt werden kann. Also müssen Sie versuchen dem Leser möglichst viel Information in einem kleinen Satz zu geben.

Außerdem können Sie auch hier wieder etwas tun, Ihre Seite bei den Suchmaschinen zu stärken und die Sichtbarkeit Ihrer Seite im Netz erhöhen! Schreiben Sie hier z.B.:
Bild: Banner der wildernde Hund auf www.p2m2.de,
so erkennen die Suchmaschinen, dass es sich hierbei um ein Bild handelt. Sie werden mit diesem Bild und den Begriffen “Bild, Banner, Hund” in den Bilddateien der Suchmaschinen aufgenommen, so dass Sie hier gefunden werden können, falls jemand danach sucht, und Sie erhöhen mit dieser Methode ständig die Sichtbarkeit Ihrer Domain (in diesem Fall www.p2m....) im Netz! Dieses Vorgehen sollten Sie bei allen Ihren Bildern und Bannern von Anfang an machen, ein geplantes späteres Ändern wird oft vergessen und ist sehr zeitintensiv. Im folgenden Beispiel berühren Sie bitte mit Ihrem Mausanzeiger den Banner, Sie sehen dann, wie es funktioniert!

Bild: Banner der wildernde Hund auf www.p2m2.de

Diese Art der “Eigenwerbung” ist völlig legitim und legal, noch dazu ist sie völlig kostenlos und sehr effektiv. Selbstverständlich bringt Ihnen dies nur etwas, wenn Sie es bei JEDEM Bild oder Link richtig machen; nur einzelne werden untergehen!

Diesen Artikel

 

 

Sie wollen wiederkommen, dann

 

Seite merken!!! - wie geht das
was ist das?

[p2m2 Home] [warum?] [was kommt???] [www Geschichte] [www Zahlen] [wir helfen!] [Hilfe u.Info] [erste Schritte] [iRecht/Sicherheit] [muss ich? Oder ....] [noch da???] [i Suchmaschinen] [i Links] [i Links 2] [i Links 3] [i Linktausch] [i Linktausch 2] [i Linktausch3] [i Werbung] [i Werbung 2] [i Werbung 3] [geniale Startsite] [Bookmarks] [Partner NEWS] [gute  WebKat'e] [Partner] [SurfTipps] [Link zu uns] [Referenzen] [Impressum] [Kontakt] [Site - Info]

Listinus Toplisten

 

 

Topliste

 

 

Ich bin Autor bei www.wpw-news.eu

 

 

 

 

Bild: Banner  Geld verdienen im Internet klein

Details für p2m2.de bei netseo.de

 

Linktausch Ranking - Mitglied 'p2m2'

 

 

Minibanner: my google+
Minibanner: google +1

Gebäude-
versicherungen
 Vergleich


Bild: Herz auf www.p2m2.de

Linktausch Ranking Punkte von www.blog-linktausch.de Nutzer 'p2m2'

 


Tagebuch
des
 Familienhundes
 PUH


Menschen machen
Bild: DMOZ-Button auf www.p2m2.de
es einfach besser!

Web Design und Webhosting

 



Nie wieder langsames Internet

 

Partner Banner 3